Projektschwerpunkt

  • Strukturanalyse
  • Betriebsorganisationsplanung
  • Ziel- und Masterplanung
  • Analytische Bedarfsplanung
  • Logistikplanung
  • Unterstützung bei der Architekturplanung
  • Betriebsorganisatorische Masterplanung
  • auf Basis der durchgeführten Bestandsanalyse und dem Aufzeigen von Handlungsoptionen sowie die durch den Vorstand definierten Grundsätzen, wurden die Grundlagen der Betriebsorganisation definiert und in ein Flächenrahmenprogramm überführt
  • im Laufe des Projektes wurde der Fokus auf die Umsetzung eines Neubau mit den wesentlichen Funktionen - Der neue Haupteingang Zentrale Notfallaufnahme, Zentrale Chemotherapie, TTZ, Unterbringung der Kliniken Innere Medizin Gastroenterologie und Hämatologie, Frauenheilkunde, Augenheilkunde - gelegt; einige Ambulanzbereiche und die zentrale Endoskopie sind ebenfalls verortet; Besonderheit ist die Unterbringung der Großtierhaltung in den Neubau, bedingt durch die bauliche Abfolge
  • die Definition von Architektur für diesen Neubau wurde gemeinsam mit einem Partnerarchitekturbüro in einer Machbarkeitsstudie durchgeführt
arrow top

HOSPITALTECHNIK
PLANUNGSGESELLSCHAFT MBH

Hohenzollernstraße 11
47799 Krefeld

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 21 51 - 95 97-0